HYCUBE

HY, willkommen auf unserem Solar-Blog

In unserem Blog schreiben wir über Themen aus unserem HYCUBE-Kosmos. Erfahre mehr über unser Team, Aktionen, Events oder Entwicklungen neuer Stromspeicher –
kurz: über alles, was wir in Punkto Energieversorgung so bewegen.

Sechs Tipps für erfolgreiche Klimapolitik

Sechs Tipps für erfolgreiche Klimapolitik Was muss auf bundespolitischer Ebene geschehen, damit Deutschland seine Klimaziele erreicht? Gerade wurde das Klimaschutzgesetz angepasst. Und einer der Hauptkritikpunkte geht in die Richtung, dass Ziele nur ein erster Schritt sein können. Auf konkrete Maßnahme kommt es jetzt an. Entsprechend fordert der Bundesverband Erneuerbare Energie

Weiterlesen

Klimagesetz: Mehr Solar und Wind für Sachsen

Klimagesetz: Mehr Solar und Wind für Sachsen Im neuen Energie- und Klimaprogramm (EKP) hat die sächsische Landesregierung vorgesehen, dass bis 2024 etwa 160 bis 200 neue Windenergieanlagen errichtet werden. Das neue sächsische Energiegesetz definiert für den Zeitraum bis 2030 folgende Schwerpunktthemen der energie- und klimapolitischen Arbeit: 1. Steigerung der Ressourcen- und Energieeffizienz,

Weiterlesen

Bundestag beschließt Gesetz zum Aufbau von Schnell-Ladesäulen

Bundestag beschließt Gesetz zum Aufbau von Schnell-Ladesäulen Bis 2023 sollen rund zwei Milliarden Euro in den Ausbau von Schnell-Ladesäulen investiert werden. Der Bundestag hat außerdem neue Klima-Vorgaben für Treibstoff beschlossen. Berlin Fahrer von Elektro-Autos sollen sich auch auf Langstrecken auf ein flächendeckendes Netz von Schnell-Ladesäulen verlassen können. Der Bundestag beschloss

Weiterlesen

CO2-Emissionen von Photovoltaik und Windkraft sind gering

CO2-Emissionen von Photovoltaik und Windkraft sind gering Solar- und Windkraftanlagen kommen aufgrund der Produktion und Installation noch nicht ganz ohne CO2-Emissionen aus. Doch die Belastungen betragen selbst unter schlechten Rahmenbedingungen nur einen Bruchteil der Emissionen der fossilen Kraftwerke. Bei der Installation von Solar- und Windkraftanlagen geht es nicht nur um

Weiterlesen

Kohleausstieg bis 2030 und Verbot von Kurzstreckenflügen

Kohleausstieg bis 2030 und Verbot von Kurzstreckenflügen Ob Wahlkampfstrategie, Augenwischerei oder plötzliche Eingebung – nachdem die Beschwerde von Jugendlichen und DUH vor dem Bundesverfassungsgericht erfolgreich war, hat die Regierung ihr Klimaschutzgesetz nachgebessert. Doch das reicht nicht.   In der aktuellen Diskussion über Kurzstreckenflüge fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) das Verbot

Weiterlesen

Forderung: EU soll Erneuerbaren-Ausbau beschleunigen

Forderung: EU soll Erneuerbaren-Ausbau beschleunigen Die Branchenverbände BEE und EREF fordern, dass die Europäische Union in einer Richtlinie den Erneuerbaren-Anlagenausbaupfad bis 2030 vorgibt. Die Europäische Union (EU) müsse jetzt mit einer neuen Richtlinie gewährleisten, dass alle EU-Mitgliedsländer auch den Ausbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen beschleunigen, forderten am Mittwoch der Bundesverband Erneuerbare Energie

Weiterlesen

EU billigt EEG 21 und gibt Projekte frei

EU billigt EEG 21 und gibt Projekte frei Die Europäische Union hat dem Erneuerbare-Energien-Gesetz beihilferechtlich zugestimmt. Der Bau blockierter Wind- und Photovoltaikparks kann beginnen. Die Europäische Union (EU) hatte vor allem die Tatsache überprüft, ob die im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG ) vorgesehene Quersubventionierung der Vergütung von Erneuerbare-Energien-Stromanlagen durch  Steuermittel für sie

Weiterlesen

Baden-Württemberg: Förderung Photovoltaik-Speicher geht in die nächste Runde

Baden-Württemberg: Förderung netzdienlicher Photovoltaik-Speicher geht in die nächste Runde Foto: Mercedes Benz © ‚Zehn Millionen Euro stellt das Bundesland für die Jahre 2021 und 2022 zur Verfügung. Damit sollen Batteriespeicher gefördert werden, die in Verbindung mit einer neuen Photovoltaik-Anlage installiert werden.‘ ‚Nach den Worten von Umweltminister Franz Untersteller (Bündnis 90/Die

Weiterlesen

Neue Studie: Globales Energiesystem mit 100% Erneuerbaren Energien

© energywatchgroup.org | Studie Die neue Studie der Energy Watch Group und LUT University skizziert als erste ihrer Art ein 1,5°C Szenario mit einem kostengünstigen, sektorenübergreifenden und auf hoher Technologievielfalt beruhenden globalen 100% Erneuerbare-Energien-System, welches ohne negative CO2-Emissionstechnologien auskommt. Die wissenschaftliche Modellierungsstudie simuliert eine vollständige weltweite Energiewende in den Bereichen

Weiterlesen

Call-to-Action!

Schreib uns eine E-Mail

Ruf uns an: +49 (0) 621 180 646-0

Wir sind erreichbar von:
Mo–Fr: 09:00–17:00 Uhr

Ich bitte um Rückruf





schnellkontakt - verena blum