HYCUBE

HY, willkommen auf unserem Solar-Blog

In unserem Blog schreiben wir über Themen aus unserem HYCUBE-Kosmos. Erfahre mehr über unser Team, Aktionen, Events oder Entwicklungen neuer Stromspeicher –
kurz: über alles, was wir in Punkto Energieversorgung so bewegen.

Mit erneuerbaren Energien gegen die Preiskrise

Mit erneuerbaren Energien gegen die Preiskrise Gas, Öl und Strom sind so teuer wie lange nicht mehr. Für den einzelnen Betrieb schafft der Umstieg auf erneuerbare Energien Abhilfe, zeigen neue Studien und Erfahrungen. Die Energiekosten in Deutschland sind innerhalb eines halben Jahres so stark gestiegen wie noch nie in den vergangenen 21

Weiterlesen

Klimaschutz: Deutschland will Emissionsziele schneller erreichen

Deutschland will Emissionsziele schneller erreichen Der Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck hat vor wenigen Tagen die Eröffnungsbilanz Klimaschutz vorgelegt. Diese sei notwendig, um aufzuzeigen, wo Deutschland bei den einzelnen Handlungsfeldern steht. Das gelte sowohl für die Klimaziele in den verschiedenen Sektoren als auch für den Ausbau der erneuerbaren Energien und

Weiterlesen

Anteil erneuerbarer Energien soll bis 2030 auf 80 Prozent steigen

Anteil erneuerbarer Energien soll bis 2030 auf 80 Prozent steigen Eines ist seit längerem klar: Mehr Klimaschutz kann nur gelingen, wenn es in Deutschland mehr Strom aus Wind- und Solarenergie gibt. Jetzt haben sich die Ampelpartner von SPD, Grünen und FDP auf einen deutlichen Ausbau bis 2030 verständigt   Bis

Weiterlesen

Fast so viel Strom wie vor Corona

Fast so viel Strom wie vor Corona Photo: Fotolia/H-J Paulsen   „Der Stromverbrauch steigt wieder – und wird einer Auswertung zufolge noch stärker zulegen. Das liegt nicht nur an den 15 Millionen Elektrofahrzeugen, die es bis 2030 geben soll.“ ‚Die Nachfrage nach Strom und Erdgas hat sich in diesem Jahr

Weiterlesen

Erneuerbare Energien statt Kohle

Erneuerbare Energien statt Kohle Photo: FreeImages.com  Deutschland unterstützt Südafrika beim Kohleausstieg Berlin – Die Stromerzeugung in Südafrika basiert derzeit noch fast zu 90 Prozent auf Kohle. Das soll sich bald ändern. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller: „Um das 1,5 Grad Ziel zu erreichen, muss die Weltgemeinschaft radikal umsteuern und Emissionen massiv reduzieren.

Weiterlesen

DIW fordert von künftiger Bundesregierung „Turbo“ für erneuerbare Energien

Energieexpertin des DIW fordert von künftiger Bundesregierung „Turbo“ für erneuerbare Energien Berlin – Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hat wenige Tage vor der Bundestagswahl die künftige Bundesregierung dazu aufgerufen, die Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien zu verbessern. Deren Ausbau habe unter den anstehenden Problemen beim Thema Energie oberste Priorität, sagte die

Weiterlesen

Sommaruga: «Wir müssen nun auf die eigene Stromversorgung setzen»

Sommaruga: «Wir müssen nun auf die eigene Stromversorgung setzen» Schweiz – ‚Das Parlament macht vorwärts bei der Förderung erneuerbarer Energien. Der Ständerat hat nach dem Nationalrat Investitionsbeiträge für Strom aus Sonne, Wind, Wasserkraft, Biomasse und Geothermie beschlossen. Für grössere Anlagen soll die Höhe dieser Beiträge mit einer Auktion bestimmt werden

Weiterlesen

7 Bedingungen für mehr Solarenergie

7 Bedingungen für mehr Solarenergie ‚Der Bundesverband Solarwirtschaft hat Vorschläge für ein Sofortprogramm erarbeitet, um den Solarausbau zu beschleunigen. Es geht vor allem um die Beseitigung von Marktbarrieren. Der Bundesverband Solarwirtschaft hat Eckpunkte für ein Sofortprogramm vorgelegt, mit dem der Ausbau der Solarenergie in Deutschland beschleunigt werden kann. Diese sollten

Weiterlesen

ERNEUERBARE ENERGIEN EUROPAWEIT AUF WACHSTUMSKURS

ERNEUERBARE ENERGIEN EUROPAWEIT AUF WACHSTUMSKURS Brüssel (energate) – Die erneuerbaren Energien wachsen auch in der europäischen Gesamtbetrachtung. Im ersten Halbjahr 2021 lag deren Anteil am Strommix bei 39 Prozent, wie aus aktuellen Erhebungen des britischen Thinktanks Ember hervorgeht. Gegenüber dem Vor-Corona-Niveau im Jahr 2019 steigt die Erzeugung aus Wind-, Solar-,

Weiterlesen

Call-to-Action!

Schreib uns eine E-Mail

Ruf uns an: +49 (0) 621 180 646-0

Wir sind erreichbar von:
Mo–Fr: 09:00–17:00 Uhr

Ich bitte um Rückruf





schnellkontakt - verena blum